Verein Kinderkrippe Kindergarten Schule

Diese Webseite wird zur Zeit überarbeitet.

Mehr Geld für Privatschulen

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zur Privatschulfinanzierung.

 

      Der neue Film zu Waldorf 100 ist hier abrufbar.

 

Hier werden Sie zum Bericht zum 30jährigen Jubiläum weitergeleitet.

Hier finden Sie die aktuelle Informationen zur anstehenden Novellierung der Privatschulfinanzierung zum Download (bitte klicken)

Aufruf: Digital-Kita? - Nein!

                                                                                                         


 

Anmeldungen für das Schuljahr 2017/18



 

Das Schulaufnahmeverfahren für die neue 1. Klasse

 
Liebe Eltern,
 
zurzeit laufen wieder die Aufnahmegespräche für die neue 1. Klasse. Wenn Sie Ihr Kind an unserer Schule anmelden wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Sekretariat auf (Tel. 07433 99743-0). Sie erhalten dann einen Aufnahmeantrag sowie weitere Unterlagen und Informationen zum weiteren Ablauf.
 
Mit allen Eltern, die einen Aufnahmeantrag im Schulbüro abgegeben haben, wird telefonisch ein Aufnahmegesprächstermin vereinbart. Die Schule setzt sich mit den entsprechenden Elternhäusern in Verbindung, die Eltern unserer Rückstellkinder werden ohne Neuantrag ebenfalls angerufen.
 
Bitte beachten Sie, dass alle künftigen Einschulungskinder die bis zum 30.09.2016 sechs Jahre alt geworden sind, auf jeden Fall mit dem Formular „Schulaufnahmeantrag“ angemeldet werden müssen, auch wenn sie einen Waldorfkindergarten besuchen, oder ein Geschwisterkind unsere Schule bereits besucht. Aufnahmeanträge erhalten Sie im Sekretariat oder in den Waldorfkindergärten.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Cornelia Salzer

 

Freie Waldorfschule Balingen

Freie Waldorfschule Balingen

 

Die Freie Waldorfschule Balingen bietet Lebens-, Arbeits- und Lernraum für rund 400 Schülerinnen und Schüler sowie knapp 100 Mitarbeiter. Im angeschlossenen Kindergarten befinden sich 80, in der Krippe 10 Kinder.

Im November 2013 sind wir nach 14 Jahren Qualitätsentwicklung nach dem GAB-Verfahren geprüft worden und haben von der Firma Socialcert das Prädikat "zertifizierte Schule" erhalten. Damit sind wir deutschlandweit erst die dritte Waldorfschule, die zertifiziert ist. Somit haben wir auch einen sichtbaren Beweis für die gute Qualität unserer Schule. Darauf sind wir sehr stolz!

Wir laden Sie ein, sich über Waldorfpädagogik im Allgemeinen und unsere Schule im Besonderen auf diesen Seiten zu informieren. Ein wichtiges Entscheidungskriterium ist sicherlich auch die Zufriedenheit der Schüler mit ihrer Schule. Hier können Sie eine Studie zur Waldorfpädagogik herunterladen.
Einen Einblick in das Leben an der Schule bekommen Sie durch unsere Schulzeitung "Die bunte Feder". Sie können sie hier bestellen. Die aktuelle Ausgabe ist die Ausgabe vom Herbst/ Winter 2016/17.
 
Außerdem können Sie auf den Seiten des Vereins, zu dem neben der Waldorfschule auch eine Eltern-Kind-Gruppe, eine Kinderkrippe und ein Kindergarten gehören, über unsere Veranstaltungen informieren, Stellenangebote einsehen oder unser wöchentliches Informationsblatt, das „Freitagsblatt“ ansehen oder als Newsletter bestellen.
 
Sie gelangen auf die Seiten der anderen Einrichtungen über die Symbole oben auf der Seite.
Auf Youtube können Sie sich unter der Adresse: https://youtu.be/iZMy9-Ej_HQ einen Film zu Eltern vor der Schulentscheidung ansehen.